ERP Software für kleine und mittelständische Unternehmen

ERP – was der Mittelstand wirklich braucht


Wie auch die Großunternehmen muss der Mittelständler schnelle Entscheidungen treffen, um sich im Markt nachhaltig aufstellen zu können. Diese Entscheidungen werden auf Grundlage einer qualitativ hochwertigen Datenbasis getroffen. Dazu zählen heutzutage auch immer mehr unternehmensinterne Prozesse. Werden interne Abläufe zunehmend komplexer oder ist die Anzahl der Kunden für die Mitarbeiter nicht mehr zu bewältigen, ist der Umstieg auf eine digitale Systemlösung notwendig.
 

unitop – die ERP Software vom Mittelstand für den Mittelstand


Sie sehen, Großunternehmen und der Mittelstand haben mit ähnlichen Herausforderungen zu kämpfen. Beide müssen Herr ihrer Daten werden. Allerdings stehen Großunternehmen andere finanzielle und auch menschliche Ressourcen zur Verfügung. Im Mittelstand müssen somit zwei wichtige Faktoren berücksichtigt werden: Zum einen sind die Budgets oft geringer, also sollten die Kosten für ein ERP-System gut kalkuliert werden. Zum anderen muss das ERP-System außerordentlich nutzerfreundlich sein, weil die Endanwender keine IT-Spezialisten sind. Daraus folgt: Es muss leicht zu verstehen, anzuwenden und zu pflegen sein. Ihr IT- und ERP-Spezialist sind wir, die GOB Software & Systeme aus Krefeld. Unser Produkt unitop ist das ERP-System, welches diese Punkte optimal abdeckt. Sie erhalten eine ERP-Software, die perfekt auf Ihre Branche und Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. 

Dubletten in der Datenbank gehören der Vergangenheit an


Eine weitere Schwäche dieser Datenhandhabung liegt bereits im Anlegen dieser Daten. Nicht selten werden gleiche Daten redundant eingepflegt. Diese doppelte Datenerhaltung ist nicht nur aufwendig in der Datenpflege, sondern führt auch zu einer höheren Fehlerquote. Für die beteiligten Anwender ist ein Arbeiten mit konsistenten Daten nicht mehr möglich. Diese Problematiken sind mit einem ERP-System im Mittelstand nicht mehr vorhanden, da die Daten zentral an einem Ort liegen. 

Unternehmen gewinnen Erkenntnisse in Echtzeit und profitieren davon maßgeblich


Durch unitop, Ihre ERP-Lösung im Mittelstand, können alle Nutzer des Systems innerhalb des Unternehmens auf eine einheitliche Datenquelle zurückgreifen. So lassen sich etliche Fragestellungen unabhängig von der Rolle eines Einzelnen beantworten. Ist für eine Person das Produkt mit dem höchsten Absatz am wichtigsten, ist für jemand anderen die Frage nach Optimierungspotentialen relevanter. Mit unserem ERP-System unitop lassen sich diese Fragen, meist sogar in Echtzeit, beantworten. Die Daten sind je nach Bedarf, z. B. in Listen, Grafiken oder anderen Darstellungsmöglichkeiten aufbereitet. Sie lassen sich filtern oder ganz ohne zeitaufwändige manuelle Auswertung visualisieren. Neue Erkenntnisse werden auf den ersten Blick erfasst. Komplette Reports können aufgerufen werden. Dazu greifen viele Anbieter auf den Einsatz von Business Intelligence zurück, z. B. Microsoft Power BI oder TARGIT.

ERP im Mittelstand: für die Zukunft von morgen


Die Digitalisierung schreitet mit schnellen Schritten voran. Damit einher geht die Automatisierung diverser Prozesse, um Kunden schnell mit Produkten oder Dienstleistungen zu versorgen.
Um allen Herausforderungen auf Augenhöhe zu begegnen, ist eine zukunftssichere Software unerlässlich. Evaluieren Sie Ihre eigenen Systeme:

  • Ist in Bezug auf Industrie 4.0 eine Automatisierung möglich? 
  • Sind kaufmännische Prozesse in Ihrer Software abgebildet und können diese digitalisiert werden?
  • Besitzen Sie unterschiedliche Daten aus verschiedenen Quellen, welche Sie leicht zusammenführen und nutzen können?

Falls „Ja“, kann die Zukunft kommen! Andernfalls werden Sie mit großer Wahrscheinlichkeit Schwierigkeiten haben, sich nachhaltig in einer digitalisierten Welt zu positionieren und zu halten. 

ERP im Mittelstand: Entfalten Sie jetzt Ihr Potential mit unitop, dem richtigen ERP-System für Sie


Eine ERP-Lösung soll Ihrem Unternehmen den höchsten Nutzen bringen. Das ist der Fall, wenn das ERP-System alle Ihre Prozesse optimal abbildet. Daher ist genau darauf zu achten, auf welche standardisierten Branchenlösungen ein ERP-System zurückgreifen kann. Mit unitop haben wir uns auf die Branchen Handel (Multichannel, technischer Großhandel, Versandhandel) sowie Industrie (Kunststoffverarbeitung, Maschinenbau, Metallverarbeitung, Servicecenter, Variantenfertigung), NPO (Non-Profit-Organisationen: Akademie, Fundraising, Kammer und Verband) und Versorgung (Pensionskasse, betriebliche Altersversorgung und Versorgungswerke) spezialisiert.

Setzen Sie auf ein System, mit dem Sie alle Bereiche Ihres Unternehmens managen. Wir von der GOB Software & Systeme werden nicht nur wegen unseres ganzheitlichen Ansatzes, sondern auch für die Branchenkompetenz unserer Mitarbeiter von unseren Kunden, die unsere IT-Lösungen bereits erfolgreich im Einsatz haben, sehr geschätzt. Dies spiegeln auch unsere zahlreichen Referenzen wider, die bereits auf unser Fachwissen vertraut haben.

Ob Sie sich für eine maßgeschneiderte Cloud- oder On-premises-Lösung entscheiden, bleibt dabei Ihnen überlassen.

Die Vorteile eines Cloud-basierten ERP-Systems im Überblick:


An dieser Stelle lohnt sich ein Blick auf Cloud-Lösungen. Die Kosten der Cloud-Lösungen sind sehr transparent und leicht nachvollziehbar. Abgerechnet wird nach tatsächlichem Nutzen. So wird bei einem Cloud-Anbieter ein monatlicher Beitrag pro Nutzer gezahlt. Ein weiterer Pluspunkt für die Cloud ist die kurze Reaktionszeit bei Veränderungen, da die Nutzerzahl nach Bedarf erhöht oder verringert werden kann. Für wachsende Unternehmen ist eine Cloud-Lösung besonders interessant, weil sie fast unbegrenzt skalierbar ist. Hinzu kommt, dass hohe Kosten für die Software, Hardware und deren Wartung sowie die Pflege der Cloud-Server entfallen. Weiterhin werden an dieser Stelle Personalkosten eingespart.

Möchten Sie mehr zum Thema ERP-Lösungen in der Cloud erfahren und den Unterschied zu einer On-premises-Variante kennenlernen? Dann schauen Sie einmal hier vorbei.

Ob ein entsprechendes ERP-System für ein KMU geeignet ist, zeigt sich oft erst im Praxistest. Die Erfahrung lehrt jedoch, dass es dabei auf eine Reihe an Eigenschaften ankommt, die in der ERP-Lösung berücksichtigt sein müssen.
 

Hierbei stehen folgende Faktoren im Fokus:

  • Wie gut gelingt die Integration der einzelnen Geschäftsprozesse in das ERP-System?
  • Wie nachvollziehbar sind die Funktionen der Software und wie leicht ist die Anwendung für die Nutzer?
  • Wie zielgerichtet werden die Bedürfnisse der einzelnen Bereiche abgedeckt?
  • Ist die Verfügbarkeit und Sicherheit der firmeninternen Daten gewährleistet?
  • Kann die ERP-Lösung einfach bereitgestellt werden oder bedarf es komplizierter Installationsphasen?
  • Ist die Lösung benutzerfreundlich und intuitiv zu handhaben?
  • Bietet der Anbieter zusätzliche Support-Leistungen an?

Auf Grundlage des ERP-Systems können bessere Entscheidungen getroffen werden. Diese Entscheidungen werden nach wie vor von Menschen getroffen. Daher ist eine nutzerfreundliche, leicht verständliche und logisch aufgebaute Oberfläche von enormer Wichtigkeit, damit eine hohe Akzeptanz bei den Anwendern erzielt werden kann. Gleichzeitig muss das System flexibel und erweiterbar sein, um auf schnelle Marktänderungen und neue Technologien zu reagieren (Stichwort: Industrie 4.0).

Die oben genannten Punkte sollten Ihnen dabei helfen, die für Sie richtige Wahl zu treffen. Fakt ist:

 

Unsere Branchenlösung unitop steht für Vertrauen.

Vertrauen auch Sie auf langjährige Branchenerfahrung und ein breitgefächertes Know-how


unitop ist die ganzheitliche Lösung der GOB, die wie keine Zweite die Abläufe in Ihrem KMU in Standardfunktionen abbildet. Mit ihr erledigen Sie alle Ihre Aufgaben des Tagesgeschäftes aus einer Anwendung heraus und mit dem Endgerät Ihrer Wahl.

Möchten Sie mehr über unitop erfahren? Dann kontaktieren Sie uns gerne

Kontakt

Benötigen Sie weitere Informationen oder möchten Sie sich direkt mit unseren unitop Experten austauschen? Dann kontaktieren Sie uns gerne!

Einstellungen
Hinweis zu Cookies Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Nachfolgend können Sie einstellen welche Art von Services & Cookies Sie zulassen möchten.
Ok, ich bin einverstanden
Zurück
Cookie Einstellungen Hier haben Sie die Möglichkeit der Auswahl oder Deaktivierung von Cookies.
Speichern
Alle akzeptieren